Arbeitskreis für Elektrosensible -  AES

 Arbeitskreis

         für

   Halb- Jahresprogramm 2015

Elektrosensible                          
 
Essen / Bochum                       21 Jahre Arbeitskreis für Elektrosensible !!

Mi   18.03.2015

 

Treffen der Betroffenen und Interessierten,
Neuigkeiten - Austausch – Beratung

Dipl.-Ing. W. Lißeck,
E. Stern,
Geobiologe H. Schöttler
 

Mi.  17.06.2015

 

Die totale Funkvernetzung - wo ist in einem modernen Haushalt drahtlose Kommunikation (Funk) möglich und wahrscheinlich?
Neuigkeiten - Austausch - Beratung

Dipl.-Ing. W. Lißeck,
Geobiologe H. Schöttler

 

 

 

 

 

 

Sommerpause
 

 

Mi   23.09.2015

 

Neuigkeiten +  Austausch + Beratung
Treffen der Betroffenen und Interessierten,

Dipl.-Ing. W. Lißeck,
E. Stern,
Geobiologe H. Schöttler
 

Mi   18.11.2015

 

Mitgliederversammlung (ca. 30 Minuten)
Neuigkeiten - Austausch – Beratung
!! eventuell Auflösung des Vereins !!

Dipl.-Ing. W. Lißeck,
E. Stern,
Geobiologe H. Schöttler
 

 

 

am 18.11.2015 aufgelöst (in Liquidation)

 

 

 

 

 

 

Homepage:  www.elektrosensible.de

Postanschrift:
AES, Rabenhorst 74a, 45355 Essen, Tel.: 0201/8681641 (Infoband)


vom Finanzamt Essen-NordOst, St.Nr. 111/5727/2709 zuletzt am 06.07.2012 als steuerbegünstigt gemeinnützig anerkannt

Änderungen vorbehalten ! Eventuell vorher nochmals telefonisch nachfragen:   0201/676758


Arbeitskreis für Elektrosensible e.V. (AES), (Bochum) / Essen

Arbeitskreis ganzheitliche Gesundheit / Überaktivität / Indigos Essen

 

zurück zu AES

zurück

zurück zu w-lisseck